Lohnt sich ein Schachspiel?

Lohnt sich ein Schachspiel? Und wenn ja, welches? Es gibt sehr unterschiedliche Schachspiele und diese bestehen auch aus unterschiedlichen Materialien.

Hier wird der Frage nachgegangen ob sich ein Schachspiel lohnt und es wird gezeigt welche Schachspiel Varianten es gibt.

Lohnt sich ein Schachspiel? – wenn ja, welches?

Da es unterschiedliche Schachspiele gibt, wird hier ein Überblick über die verschiedenen Schachspiele gezeigt. Um entscheiden zu können ob sich ein Schachspiel auch wirklich lohnt sollte man sich eine Übersicht über die verschiedenen Schachspiele verschaffen.

Im Anschluß werden Vorteile beleuchtet und Alternativen gezeigt.

Verschiedene Schachspiele – Lohnt sich ein Schachspiel?

Es gibt verschiedene Schachspiele und jedes hat seine speziellen Vor- und Nachteile. Man kann die Schachspiele grundsätzlich grob unterteilen in die folgende Übersicht:

  • Holz-Schachspiel
  • Kinderschachspiel
  • Turnierschachspiel
  • Reiseschachspiel

Diese Schachspiele sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Viele bevorzugen ein Holzschachspiel statt einem aus Kunststoff. Aber Schachspiele und Schachfiguren aus Kunststoff oder einem ähnlichen Material haben den Vorteil, dass sie abwaschbar sind.

Vorteile der Schachspiele

Ein Schachspiel kann überall hin mitgenommen werden bietet je nach Schachspiel verschiedene Vorteile.

Ein Kinderschachspiel hat oft genau die Vorteile die auch ein Kunststoff-Schachspiel hat. Ein gutes Kinderschachspiel und die Figuren sind abwaschbar.

Bei Turnierschachspielen ist es etwas anders, denn diese sollten einem bestimmten Design entsprechen um als Turnierschachspiel empfohlen zu werden.

Am einfachsten erkennt man die Reiseschachspiele, denn als solche bezeichnet man jedes Reiseschachspiel das man unterwegs also auf der Reise nutzen kann. Ein Reiseschachspiel ist oft eine Holzkassette, klappbar und auf der Rückseite wird gespielt.

Wann lohnt sich ein Schachspiel?

Ein Schachspiel lohnt sich wenn man regelmäßig oder oft Schach spielt. Wenn man gerade mit dem Schachspielen anfängt kann es auch mal ein einfaches Einsteiger Schachspiel sein. Es muss nicht immer ein hochwertiges Schachspiel sein. Gerade für Kinder reicht ein Einsteiger Schachspiel oder ein Kinderschachspiel.

Hochwertige Schachspiele wie das grosse Schachspiel El Grande bieten ein großes Schachbrett und große Schachfiguren. Hochwertige Schachspiele sind oft aus hochwertigem Holz und haben auch oft Intarsien.

Schach lässt sich auf einem normalen Schachbrett spielen aber auch auf und mit einem Schachcomputer.

Der Schachcomputer – die Alternative zum normalen Schachspiel

Ein Schachcomputer kann aus unterschiedlichen Gründen eine Alternative zu einem normalen Schachspiel darstellen. Es gibt unterschiedliche Schachcomputer und alle sind für bestimmte Zielgruppen konzipiert. Oft werden Schachcomputer auch als elektronisches Schachspiel bezeichnet.

Es gibt auch Schachcomputer die neben Schach noch andere Spiele bieten. Diese haben dann oft Schach und sieben weitere Brettspiele.

Schachcomputer haben verschiedene Vorteile:

  • Trainingsfunktion
  • Schachregeln
  • verschiedene Spielstufen
  • verschiedene Schwierigkeitsstufen
  • Oft mit Sprachausgabe
  • viele weitere Funktionen

Jeder Schachcomputer ist zwar anders aber eine gute Basis an Funktionen ist bei jedem Gerät vorhanden.

Fazit: Lohnt sich ein Schachspiel?

Jeder der Schach spielt sollte auch ein eigenes Schachspiel besitzen. Es muss nicht unbedingt ein Schachcomputer sein, aber diese haben auch so einige Vorteile.

Lohnt sich ein Schachspiel?
Bewerten